Tango Trainingskurs | #tangolab | Fortgeschrittene (★★★ | ★★★★)

#19-05-K32 | Trainingskurs für Fortgeschrittene (★★★ | ★★★★)
Themen: 1. Schritttechnik | 2. musikalische Improvisation
Ein Trainingskurs auf Basis einer Práctica, in dem selbstständig, aber angeleitet durch Übungen, an grundlegenden Techniken zur Verbesserung des eigenen Tanzstils und Bewegungsvielfalt auf Improvisationsprinzip (Ad hoc-Improvisation)  gearbeitet wird. Kein Kurs für Figurenjäger oder Konsumer! Wir erwarten eigenständige, konzentrierte Mitarbeit, interaktive Beteiligung durch Fragen zwecks Problemlösungen und viel Detailarbeit.
Kurslevel: Mittelstufe 2 und Fortgeschrittene (★★★ und ★★★★)
Kurszeiten: mittwochs, 20:20 bis 21:35 Uhr
Beginn: 22. Mai | Ende: 10. Juli 2018 | 8x | 
Kursleitung: Klaus Wendel • Esther Nur • Sonja Peperle
Themenbeschreibung:
Thema 1: Schritttechnik | der Transfer | die Gewichtsverlagerung während eines Schrittes ist die Vorraussetzung eines harmonischen Ablaufs im Paar. Hier erklären wir die männer- und frauenspezifischen Bewegungsabläufe. in absolutes Basisthema.
Thema 2: Improvisation – musikalische Improvisation |
in diesem Kurs möchten wir die ad hoc Improvisation auf Basis der musikalischen „Voraushörbarkeit“ und Phrasierungen der Tangostücke erarbeiten.

20:20
20:20 — 21:35 (1h 15′)

Esther Nur + Klaus Wendel, Sonja Peperle

ANMELDEN

Möchtest Du dies teilen?